~~>Broken Heart - Emolicious<~~

It's me

News: Nothing left to say - It's me here inside - can't stand the pain, but I love you suckerzZ

~>ME<~

~Feelings~
Über...
~suckerzZ~
~FunnyFriendStuff~
~WTF Talkz~
~Tests~

~>MyStuff<~

~Pics~
~PicsII~
~PicsIII~
~MyPhotos~
~MyCreations~
~Poetry~

~>Blubb<~

~Bands~
~Videos~
~Serien~
~The L Word~





Der Tabak ist ein edles Kraut -
ob man ihn raucht, schnupft oder kaut!
Dies hat man nicht erst jüngst erfahren,
das weiß man schon seit tausend Jahren.
Doch heute gibt es viele 'Nieten':
die woll'n den Tabak strikt verbieten.
Man hört nur eins aus deren Mund,
dies sei doch ernsthaft ungesund,
ob man ihn raucht, schnupft oder kaut -
der Tabak sei ein Teufelskraut.



Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund,
ich schrie mir schon die Lungen wund
nach deinem weissen Leib, du Weib.
Im Klee, da hat der Mai ein Bett gemacht,
da blüht ein schöner Zeitvertreib
mit deinem Leib die lange Nacht.
Da will ich sein im tiefen Tal
dein Nachtgebet und auch dein Sterngemahl.

Die graue Welt macht keine Freude mehr,
ich gab den schönsten Sommer her,
und dir hats auch kein Glück gebracht;
hast nur den roten Mund noch aufgespart
für mich so tief im Haar verwahrt ...
Ich such ihn schon die lange Nacht
im Wintertal im Aschengrund ...
Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund.

Im Wintertal, im schwarzen Erdbeerkraut,
da hat der Schnee ein Nest gebaut
und fragt nicht, wo die Liebe sei.
Und habe doch das rote Tier so tief
erfahren, als ich bei dir schlief.
Wär nur der Winter erst vorbei
und wieder grün der Wiesengrund!
... ich bin so wild nach deinem Erdbeermund!



farbenspiel

der punkt
weitet den blick
im naß
des grauen tages
hinein ins blau
des wässrigen
tons

ein
purpurner kranz
der trockenen
emotionen
durchweicht ihn
grenzenlos
ausufernd
auf geschöpftem
rosa papier



Staat und Kirchen können
nur zwei Möglichkeiten dulden:
Ehe oder Prostitution,
und in den meisten Fällen ist ihnen die Liebe
außerhalb dieser beiden Gehege verdächtig.
Gratis bloggen bei
myblog.de